Besucher aus der Tiefsee im Barkley Sounds

Der letzte Abschnitt der Expedition sollte dazu dienen die Unterwasserwelt der Riffe an der Westküste Vancouver Islands zu erkunden. Mit Peter Mieras und seiner Frau Kathy Johnson ging es per Boot hinaus zu exponierteren Stellen der bezaubernden Inselwelt …

Mehr Lesen

Die Gezeitenzone: Wohngemeinschaft der Lebenskünstler

Schon früh um 6:00 tuckert das Boot mit Patrica M. Halpin und ihren Studenten in die nebelverhangene Bucht vor Bamfield. Das Ziel ist eine relativ große Muschelbank in der Gezeitenzone, die detailliert vermessen werden soll . Patti Halpin …

Mehr Lesen

Die Ozeane werden langsam sauer!

Die letzten Tage konnte ich weitere Biologen und Studenten bei Ihrer Arbeit begleiten und hochinteressante Gespräche führen. Das Projekt an dem Kathryn Anderson(PHD Student) arbeitet macht mehr als bewusst, wie wichtig diese Wissenschaftsarbeit für die Menschheit sein kann. Sogar …

Mehr Lesen

Von Schwämmen und dem Wunder der Evolution

Auch das Wunder Evolution wir am BMSC erforscht. Eine kleine, nur unter dem Mikroskop zu erkennende,  Krebsart die in den Tümpeln der Gezeitenzone zu finden ist,  stellt ein ideales Forschungsobjekt dar und vollzieht dabei recht wundersame Dinge. Die Rede ist …

Mehr Lesen

Eelgrass – Kindergarten des Meeres in Gefahr!

Matthew Siegel, Ron Whippo und Carolyn Prentice waren heute meine Begleiter seitens des BMSC. Sie betreuen derzeit das Projekt  „Eelgrass“. Genau wie das uns bekannte Seegrass ist Eelgrass enorm bedroht! Eelgrass wird in Kanada jedoch nicht als Seegrass, sondern als …

Mehr Lesen